Hauptmenü

Geburtstagssprüche zum 91. Geburtstag/Glückwünsche zum Geburtstag

Heute bist du ein Geburtstagskind.
Ich wünsche dir, dass alle Geschenke etwas ganz Besonderes sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)

Geburtstage sind gut für dich!
Die Leute, die am meisten davon haben,
leben am längsten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Man wird nicht älter, sondern besser!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (4 votes cast)

Ach, wie bald, ach, wie bald, schwindet Schönheit und Gestalt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (3 votes cast)

Es ist noch nicht aller Tage Abend.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/5 (2 votes cast)

Kummer, sei lahm!
Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (4 votes cast)

Jung sein heißt nicht
20 Jahre alt sein.
Jung ist der Mensch,
den jede Ungerechtigkeit aufregt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.2/5 (5 votes cast)

Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)

Wer stark, gesund und jung bleiben
und seine Lebenszeit verlängern will,
der sei mäßig in allem, atme reine Luft,
treibe täglich Hautpflege und Körperübung.
halte den Kopf kalt, die Füße warm
und heile ein kleines Weh eher
durch Fasten als durch Arznei.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Wer die Körner wollte zählen,
die dem Stundenglas entrinnen,
würde Zeit und Ziel verfehlen,
solchem Strome nachzusinnen.

Auch vergehn uns die Gedanken,
wenn wir in dein Leben schaun,
freien Geist in Erdeschranken,
freies Handeln und Vertrauen.

So entrinnen jeder Stunde
fügsam glückliche Geschäft.
Segen dir von Mund zu Munde!
Neuen Mut und frische Kräfte

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Was frag ich viel nach Geld und Gut,
wenn ich zufrieden bin!
Gibt Gott mir nur gesundes Blut,
so hab ich frohen Sinn.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Dreifach ist der Schritt der Zeit:
Zögernd kommt die Zukunft hergezogen,
pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
ewig still steht die Vergangenheit.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ei, bin ich darum achtzig Jahre alt geworden,
daß ich immer dasselbe denken soll?
Ich strebe vielmehr,
täglich etwas anderes, Neues zu denken,
um nicht langweilig zu werden.
Man muß sich immerfort verändern, erneuen, verjüngen,
um nicht zu verstocken.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/5 (2 votes cast)

Kummer sei lahm!
Sorge sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Zufälliger Spruch

© 2013 by Sprueche123.net | Zufallsspruch anzeigen | Impressum